«- zurück

Mozarts verbriefte Ferkelein oder Allerliebstes Bäsle-Häsle

Ein Spiel mit den Briefen von Wolfgang Amadeus Mozart an seine Cousine Maria Anna Thekla, genannt das Bäsle.

Regie, Bühne, Kostüme: René Rothe
Anne-Elise Minetti/Katja Röder und Paul Voigt

Premiere 6. Januar 2010 Secundo Genitur auf der Brühlschen Terrasse Dresden

Eine Produktion des Ensemble La Vie – Das Leben e.V.


Wer schreibt heute eigentlich noch Briefe und dann noch solche? Im Zeitalter der E-Mail, SMS und schnellen Telefonate benötigt man keine Briefe mehr. Wie gut, dass es in der Zeit vom 31.10.1777 bis 23.10.1781 (Zeitraum des Briefwechsels) diese Techniken noch nicht gab. Somit sind die berühmten Bäsle-Briefe, insgesamt 9 Stück, der Nachwelt erhalten geblieben. Leider sind nur die Briefe von Wolfgang Amadeus Mozart an Anna Thekla Mozart erhalten geblieben. Die Antwortbriefe sind verschollen. Die Bäsle-Briefe sind durch ihre direkten und freizügigen, manchmal drastisch derben Sprache berühmt geworden. Sie haben ein extremen Witz, eine sexuelle Freizügigkeit und große Alberei. In Ihrer großen Vielschichtigkeit werden sie immer Kulturdokument und Belege zur Persönlichkeit Wolfgang Amadeus Mozart bleiben.
Ziel der Inszenierung ist natürlich die Briefe der Nachwelt als Schauspiel zu präsentieren. Das Miteinander und das Nichtmiteinander-Sein der beiden zu zeigen. Das reizende Spiel zwischen zwei Menschen, welches in Briefform entstanden ist, in Bilder auf die Bühne zu versetzen. Mozart einmal ganz anders, nicht als Komponist, sondern als Autor. Aber genauso wertvoll und wichtig, sowie anspruchsvoll und richtig. Briefe sind nicht einfach nur Briefe, schnell geschrieben, kurz gelesen und weg. Nein, Briefe sagen viel mehr über einen Menschen aus. Es entstehen auch andere Gedanken bei dem, der sie schreibt, als auch bei dem, der sie erhält oder sogar andere, die sie später lesen oder vorgetragen bekommen.



Fotos: René Rothe





Mozarts verbriefte Ferkelein oder Allerliebstes Bäsle-Häsle Mozarts verbriefte Ferkelein oder Allerliebstes Bäsle-Häsle Mozarts verbriefte Ferkelein oder Allerliebstes Bäsle-Häsle Mozarts verbriefte Ferkelein oder Allerliebstes Bäsle-Häsle Mozarts verbriefte Ferkelein oder Allerliebstes Bäsle-Häsle free gallery lightboxby VisualLightBox.com v6.1